TSV Sasel Liga

Nächste Begegnung

SC Victoria : TSV Sasel
Auswärtsspiel
Fr Apr 20, 2018 @19:30 - 09:15PM
Stadion Hoheluft, Lokstedter Steindamm 87, 22529 Hamburg

AKTUELLE MELDUNGEN

Keine Meldung

Letztes Ergebnis

17-04-2018 18:30
 
SV Rugenbergen 1 : 1 TSV Sasel

28. Spieltag

TSV Sasel – Wedeler TSV 6:1 (0:1)

Sasel: Tuffour, Zinselmeyer (ab 81. ‚Warlich), Steddin, Tiedemann, Adomat, Celikten, Balat, Zankl, Lichy, Nrecaj (ab 83. Keunemann), Büge (ab 74. Aydin)

Tore: 0:1 (3.), 1:1 Nrecaj (57.), 2:1 Büge (58.), 3:1 Nrecaj (72.), 4:1 Nrecaj (76.), 5:1 Lichy (82.), 6:1 Adomat (87.)

Enrik Nrecaj gelang fast alles. Seinem Doppelpack gegen Cordi ließ er gegen Wedel drei weitere Treffer folgen.

 

 

Gegen Wedel gelang uns nach vielen Wochen mal wieder ein Sieg. Wir mussten allerdings fast eine Stunde warten, ehe sich unsere Überlegenheit auch in Zählbaren ausdrückte.

Denkbar unglücklich starteten wir in die Partie. Der erste lange Ball von Wedel stellte uns vor große Abstimmungsprobleme die schlussendlich von Marcus Richter mit dem 0:1 bestraft wurden (3.). Es sollte bis zur 70. Minute die einzige Torannäherung der Gäste sein. Wir bestimmten das Spiel und hatten zweimal durch Bünyamin Balat (13. aus 10 Metern und 21. aus 14 Metern) Schussgelegenheiten die am Tor vorbei gingen. Der unheimlich dynamische Enrik Nrecaj bekam nach einer Kombination über Timo Adomat und Tolga Celikten den Ball nicht richtig mit, sonst wäre der Weg frei gewesen (25.). Wenig später scheiterte Yannis Büge aus 20 Metern an Niklas Marten im Wedeler Tor (25.). Bis zur Pause fehlten dann die zwingenden Tormöglichkeiten, so dass es mit 0:1 in die Halbzeit ging.

Wir starteten in Durchgang zwei nicht unbedingt zwingender. Ein Freistoß von Bünyamin ans Außennetz blieb vorerst die Ausbeute (48.). Erst ab der 57. Minute überschlugen sich die Ereignisse. Ein toller Spielzug über Tobias Steddin und Tolga Celikten landete bei Yannis Büge, der mit einem traumhaften Zuspiel wieder Tolga auf die Reise schickte. Dieser sah mittig den mitgelaufenden Enrik Nrecaj der zum 1:1 einschob. 45 Sekunden später gar unsere Führung. Bünyamin gelang an der gegnerischen Torlinie ein Ballgewinn, seinen anschließenden Paß drückte Yannis über die Linie (58.). Wedel kam nach einer Ecke in der 70. Minute zur Ausgleichschange. Ein Kopfball rauschte aber knapp an unserem Tor vorbei. Jetzt schlugen die Minuten von Enrik Nrecaj. Traumhaft sicher veredelte er Zuspiele von Yannis und Timo Adomat zu seinen Toren zwei und drei an diesem Nachmittag (72., 76.). Wedel leistete kaum noch Gegenwehr und wir kombinierten weiter flüssig. Bünyamin steckte zu Daniel Lichy durch – 5:1 (82.). Fünf Minuten später fand Bünyamin Timo Adomat, der noch den Torwart umkurvte und locker einschob (87.).

Nun gilt es den Schwung in die nächsten Wochen mitzunehmen. Es warten vier Auswärtsspiele in Folge auf uns. Beginnend mit dem immer wieder spaßigen Ausflug nach Osdorf am kommenden Freitag.

 

Tabelle Saison 2017/2018

Mannschaft
Punkte
1 TuS Dassendorf 75
2 Victoria 1 63
3 Niendorfer TSV 62
4 F.C. Teutonia 05 60
5 SV Rugenbergen 45
6 TSV Sasel 42
7 Concordia 1 40
8 Curslack 39
9 Süderelbe 39
10 HSV BU 36
11 Wedel 32
12 TSV Buchholz 08 30
13 TuS Osdorf 30
14 SC Condor I 29
15 VfL Pinneberg 29
16 FC Türkiye 24
17 HSV III 23
18 VW 04 15

Vereinskontakt

 

TSV Sasel von 1925 e.V.
Saseler Parkweg 14
22393 Hamburg
Telefon 040/6011617
Email hier klicken
Internet www.tsv-sasel.de

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten der
Geschäftsstelle:
Mo-Fr 9.30-12.00 Uhr
Mo 19.00-21.00 Uhr
In den Ferien:
Mo+Do 9.30-12.00 Uhr
Mo 19.00-21.00 Uhr

Anfahrt

Google Maps (neue Seite)

Mitgliedschaft

Für eine Mitgliedschaft im TSV Sasel gibt es HIER weitere Informationen.